BIOGRAPHIE & AUSSTELLUNGEN

DORRIT NEBE
Biologiestudium in Frankfurt und Tübingen, Diplom
Studium der Malerei an der Kunstakademie Stuttgart
lebt in Köln
   

EINZELAUSSTELLUNGEN
(Auswahl)
2015

2014
2013
2010
2008
2008
2008
2007
2006
2006
2005
2005
2004
2003
2002
2001
1999
1999
1997

"Ausgrabung", Museum Zündorfer Wehrturm, Köln
mit Bettina Gruber
"guerilla curating" 2, Köln, mit Bettina Gruber
"guerilla curating" 1, Köln, mit Alice Stepanek
Galerie Konrad Mönter, Meerbusch
Galerie Carla Reul, Bonn
"wisch&weg", Moltkerei Werkstatt, Köln
Anna&Joseph Fassbender-Preis, Galerie Brühl
Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg
Galerie Barbara Cramer, Bonn
Stadtmuseum Beckum (mit I. Schmidt)
Kunstverein Hattingen
Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr
Stadtmuseum Oldenburg
Galerie Konrad Mönter, Meerbusch
Goethe Institut, Istanbul
Stadtmuseum Siegburg
Goethe Institut Santiago de Chile
CIFA Gallery, Peking
BBK Köln, Stapelhaus Köln
   

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN
(Auswahl)
2017
2016
2012
2011
2010
2009
2005
2004
2003
2003
2002
1998
1998
1997
Galerie Dam, Seoul
Kopf und Kragen, Kunstverein Koelnberg, Köln
"do not paint pictures any more", Galerie la Mer, Seoul
walking the line III, Kudlek van der Grinten Galerie, Köln
"Der Bau", Labor 1, Ludwigsburg
Vorgebirgspark Skulptur, Köln
Kölnkunst, Kunststation Kleinsassen
"Flim Flam" Gallery g39 , Cardiff
"Totgesagte leben länger " Malerei, Galerie Ulrich Mueller, Köln
Manif Art Fair, Art Center Seoul
"Vector + x", Kwan Hoon Gallery, Seoul
Köln Kunst, Kunsthalle Köln
R.U.D.E.R., Stadtmuseum Köln
"Gedächtnis im Bild", Städtische Galerie Böblingen
   

PREISE, STIPENDIEN UND PROJEKTE
ab 2010
2008
2004

1996
1986

mes amis, mes amies Ausstellungsreihe
Anna & Joseph Fassbender-Preis
Ausstellungsprojekt "Zugvögel" ein kommunikatives Kunstwerk mit Künstlern aus Südkorea
Stipendium der Herrmann-Haake-Stiftung, Stuttgart
Kunst am Bau, Universitätsklinikum Tübingen